Anfahrt:

Tierschutzverein Köthen/Anhalt
Fasanerie 2
06366 Köthen (Anhalt)

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

03496555820 03496555820

 

Im Notfall:

017643800206

 

Spende

TSV Köthen/Anhalt e.V.

DE77800636280102044706

GENODEF1KOE

 

 

Unsere Schnüffelnasen

Charly- Rüde- 6 Jahre- 60cm SH

 

Charly ist ein etwa 6 Jahre alter, kastrierter Schäferhund-Malinois-Mix Rüde. Der sehr gerne den Kontakt zu den Menschen sucht und liebt. Er kommt aus einem liebevollem Zuhause und versteht nicht warum er nun im Tierheim ist. Er hat sich mit den Mitarbeitern im Tierheim schnell angefreundet aber vermisst (s)ein Zuhause. Er versteht sich mit anderen Hunden, freut sich auf Gassigänge und das Gassigehen ist mit ihm wirklich ein Traum, er zieht nicht, er Reagiert sofort auf seinen Namen, Radfahrer und Fussgänger interessieren ihn nicht. Wenn sie ein geeignetes Zuhause haben oder wissen wo Charly noch schöne Jahre verbringen und Freude bereiten kann, würden wir uns und Charly sich freuen, wenn sie sich im Tierheim melden.

Willy- Rüde- 5 Jahre- 45cm SH

Willy ist ein etwa 5 Jahre alter, unkastrierter Borde- Collie Rüde. Er ist auch sehr menschenbezogen und findet es super, wenn man ihm neue Dinge zeigt und damit sein Gehirn zum arbeiten bringt. Er ist bei den Gassigängen noch sehr aufgeregt, da er es wahrscheinlich nicht kannte, an der Leine spazieren zu gehen. Durch den langen Atem der Mittarbeiter, ist es jedoch schon deutlich besser geworden. Er versteht sich auch mit anderen Hunden, bei zu aufdringlichen Begegnungen ist er zurückhaltend,  sucht dann aber doch den Kontakt mit ihnen. Er sucht die Sicherheit beim Menschen. Er hat keine Probleme mit Radfahrern oder Fußgängern. Es wäre empfehlenswert, dass keine unerfahrenen Kleinkinder im Haushalt Leben. Sollten sie sich für Willy interessieren melden sie sich bitte im Tierheim.

Mäxchen- Rüde- 7 Jahre- 37cm SH

Mäxchen sucht einen Haushalt in dem am besten nur eine Einzelperson lebt. Er ist ein lieber kleiner Kerl, fühlt sich Mäxchen jedoch in die Ecke gedrängt kann er auch zuschnappen.

Der kleine Pekingnesen Mischling, lebte bis zu seinem Einzug im Tierheim in einer Wohnung, er ist menschenbezogen und ein super Begleiter für eine einzelne Dame.

Mit anderen Hunden kommt Mäxchen nur bedingt zurecht, vorallem um läufige Hündinnen, sollte ein großer Bogen gemacht werden.

 

Man sollte mit Bedacht mit Mäxchen umgehen, jedoch zeigt er sich dann als toller Begleiter. 

 

 

Kenny- Rüde- 1 Jahr- 45cm SH

Kenny ist ein 1 jähriger, unkastrierter Boxer- Labrador- Mix. Der sich in Gesellschaft mit Mensch und/oder Hund wohl fühlt. Er ist ein verspielter kleiner Kraftprotz, der gerne in die Luft springt und sich auf die Gassirunden freut. Er ist an der Leine gut zu führen, er setzt nicht selten seine Nase ein und findet auch alles, was für ihn interesant zu sein scheint. Er ist ein sehr kontaktfreudiger Hund so, dass er auch mal an der Leine ziehen kann, weil er unbedingt Kontakte knüpfen möchte. Er ist sehr verschmusst und hat eine beeindruckende Auffassungsgabe. Er hat weder Probleme mit Kindern, Fahradfahrern oder Fußgängern. Kenny ist daher gut geeignet für eine junge Familie mit Kindern oder als Zweithund.

Spike- Rüde- 7 Jahre- 45cm SH

Im September 2016 kam Spike als Abgabetier ins Tierheim. Viel wurde den Mitarbeitern über Spike nicht erzählt, so stellte sich erst nach und nach heraus, dass Spike schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht haben muss. Diese versucht er stark zu verbellen, aus diesem Grund würden wir, Spike sehr gerne in einen Frauenhaushalt vermitteln.

Sollten Männer mit im Haushalt leben, so wünschen wir uns ausreichend Geduld, beim Kennenlernen mit Spike.

 

Ansonsten ist Spike ein umgänglicher Hund, er geht gerne spazieren, ist freundlich und verschmust. Spike kennt die Grundkommandos, ist stubenrein und lebte bisher in einer Wohnung. Schön wäre für ihn nun, Haus mit Grundstück.

Spike ist kastriert und geimpft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Köthen/Anhalt