Anfahrt:

Tierschutzverein Köthen/Anhalt
Fasanerie 2
06366 Köthen (Anhalt)

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

03496555820 03496555820

 

Nur im Notfall:

0176/ 43800206

 

Spende

TSV Köthen/Anhalt e.V.

DE77800636280102044706

GENODEF1KOE

 

 

Unsere Samtpfoten

Hercules- Kater (kastriert)- ca. 4 Jahre

Ein Kater wie er im Buche steht! Kräftig, groß und verschmust, dies ist unser Hercules.

 

Hercules wurde bei einer Kastrationsaktion eingefangen, da er sich direkt sehr menschenbezogene und verschmust zeigte, kam er zu uns.
Der etwa 8kg schwere schwarze Kater, lebt bei uns im Katzenhaus und kommt auf diesem geschlossenen Raum eher nur bedingt mit weiteren Artgenossen aus.

Hercules hatte bereits einmal ein Zuhause, welches er jedoch aufgrund des Todes seines Besitzers gegen die Straße eintauschen musste.

 

Hercules wird erneut den Freigang benötigen, wir suchen für ihn aus diesem Grund ein Haus mit Grundstück.

 

Er wird auf 4 Jahre geschätzt und ist kastriert.

 

Hänsel- Kater (kastriert)- 3-4 Jahre

Hänsel geht es im Tierheim nicht besonders gut. Er zeigt sich schreckhaft und flüchtet bisher vor ihm fremden Menschen, eventuell überzieht man ihn dadurch leider immer. Hänsel ist etwa 3-4 Jahre jung und wir können ihn uns gut in einer Wohnungshaltung vorstellen, ein gesicherter Balkon, zum Sonnen wäre natürlich ideal.

 

Seine Menschen müssen mit Hänsel zu Beginn gewiss etwas Geduld haben. Mit viel Liebe wird auch Hänsel bald ein tolle Wegbegleiter.

 

 

Carmen- Katze (sterilisiert)- ca. 6 Jahre

Für Carmen wird ein Zuhause mit Freigang gesucht, den diesen mag sie sehr. Auch Hunde scheint Carmen bereits zu kennen, sie zeigt sich diesen zugänglich gegenüber. Carmen kam im Oktober 2014 als Fundtier ins Tierheim, seither sucht sie ihre Familie.

 

Die schöne weiß-getigerte Katzendame zeigt sich neugierig und teilweise auch schmusig, jedoch muss man immer etwas aufpassen, den Carmen hakelt und krallt urplötzlich auch mal.

Ob aus ihr eine richtige Schmusekatze werden kann, liegt dann an er Geduld ihres Halters.

 

Roy- Kater (kastriert)- ca. 7 Jahre

Roy kam mit seinem Bruder ins Tierheim, beide waren sehr scheu. Mit viel Einfühlungvermögen und der notwendigen Geduld, ist aus ihm jedoch bereits ein zutraulicher Kater geworden.

 

Für Roy wäre ein Zuhause mit Freigang oder gesicherten Balkon ideal, da er den Drang nach Draußen verspürt.

Er liebt es in der Sonne zu liegen oder im Sandgraben zu buddeln, auch zum spielen lässt er sich animieren.

Wir können uns Roy gut als Zweitkatze vorstellen.

 

Kater- kastriert

7 Jahre

Funddatum: 12.05.2015

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Köthen/Anhalt